NGC 7814 - eine Spiralgalaxie im Pegasus



Diese Aufnahme des Astrofotografen Julian Zoller zeigt die Spiralgalaxie NGC 7814 im Sternbild Pegasus. Von den Spiralarmen ist allerdings nichts zu sehen, da wir auf die Kante der flachen galaktischen Scheibe schauen.

Der Kernbereich der Galaxie ist bei NGC 7814 besonders ausgeprägt, so dass die Galaxie wie eine Spindel aussieht. Vor der hellen Kernaufwölbung - die Astronomen nennen diesen sphärischen Bereich einer Galaxie "Bulge" - zeichnet sich ganz filigran ein dünnes Band aus Staub ab. Dieses markiert die galaktische Ebene. Könnten wir auf die Scheibe statt auf die Kante von NGC 7814 schauen, würden wir hier die Spiralarme sehen. In diesem dunklen Band entstehen aus Gas und Staub neue Sterne und Planeten, während im Bulge der Galaxie nur alte Sterne anzutreffen sind.

Mit einerm Durchmesser von 80.000 Lichtjahren ist die Galaxie NGC 7814 etwas kleiner als unsere Milchstraße.

Das Sternbild Pegasus wird auch Herbstviereck genannt. Der Herbst auf der Nordhalbkugel ist nicht gerade mit hellen Sternen gesegnet. Um so auffälliger ist dieses Viereck aus eigentlich gar nicht so hellen Sternen am Herbsthimmel. Der Stern in der linken oberen Ecke gehört allerdings schon zum Sternbild Andromeda. Das Bild unten, erzeugt mit Redshift 8, zeigt die Lage der Galaxie NGC 7814 im Pegasus.



Man muss von dem Stern Algenib nur ein bisschen nach rechts oben schwenken. Mit dem Teleskop geht das schnell. Wollte man mit einem lichtschnellen Raumschiff von Algenib zu NGC 7814 fliegen, wäre man 50 Millionen Jahre unterwegs! Wie jeder mit bloßem Auge sichtbare Stern, gehört auch Algenib zu unserer eigenen Galaxie, der Milchstraße.

Der Bildauschnitt wurde von Julian Zoller so gewählt, dass im unteren Bildteil noch schwach eine weitere Galaxie zu sehen ist. Es handelt sich um IC 5381. Diese Galaxie ist eigentlich deutlich größer, als NGC 7814, erscheint aber durch ihre riesige Entfernung von 500 Millionen Lichtjahren im Bild viel kleiner.
 
In der Grafik oben ist auch die Lage der Andromeda-Galaxie angegeben. Sie ist nur 2,5 Millionen Lichtjahre entfernt. Im Vergleich zu NGC 7814 und IC 5381 ist das gute kosmische Nachbarschaft.

Keine Kommentare:

Kommentar posten